Folgende Grunddaten gelten für alle Vierventiler ab der 916 Strada aus dem Jahr 1994 bis zur 996 R aus 2001:

 

 

Motor:

 

 

 

Wassergekühlter 2 Zylinder-Viertakt-L-Motor

 

 

Zylinderwinkel 90 Grad

 

 

je zwei obenliegende Nockenwellen

 

 

desmodromische Ventilsteuerung (Zwangssteuerung)

 

 

elektronische Saugrohreinspritzung

 

 

Motormanagement, keine Abgasreinigung

 

 

 

 

 

Getriebe/Kraftübertragung:

 

 

Sechsganggetriebe

 

 

Mehrscheiben-Trockenkupplung, hydraulisch betätigt

 

 

 

 

 

Fahrwerk:

 

 

Gitterrohrrahmen aus Stahl

 

 

Upsidedown-Gabel; Federvorspannung, Zug- und Druckstufendämpfung einstellbar

 

 

Einarmschwinge aus Alu-Guss

 

 

Zentralfederbein, über Hebel angelenkt; Federvorspannung, Zug- und Druckstufendämpfung

 

 

einstellbar

 

 

 

Doppelscheibenbremse vorn, 320 mm Durchmesser, mit Vierkolben-Festsätteln

 

 

 

Scheibenbremse hinten, 220 mm Durchmesser, Zweikolben-Festsattel

 

 

 

Leichtmetall-Gussräder 3.5 x 17 Zoll vorn und 5.5 x 17 Zoll hinten

 

 

 

 

Reifengrößen (Serie): hinten 190/50/ZR17 bzw. 180/55/ZR17 (748)

 

 

 

                                vorne  120/70/ZR17 bzw. 120/60/ZR17 (748)

 

 

 

 

 

 

 

 

Und hier einige Fotos des Herzstücks der 998-er Baureihe:

 

 

 

 

Der Testastretta-Motor

 

 

 

 

 

 

Testastretta-02-1.jpg (17459 Byte) Testastretta-02.jpg (14199 Byte) Testastretta-S-02-1.jpg (19590 Byte) Testastretta-S-02.jpg (17336 Byte)

 

 

 

90° L-Motor

 

 

 

 

 

Desmodromik